Auch in diesem Jahr nutzten Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 11 die Möglichkeit, ihr 3-wöchiges Betriebspraktikum in Paris zu absolvieren. Dieses Angebot besteht jedes Jahr für Französischlerner der Jahrgänge 10 und 11 und findet bereits zum 20. Mal im Rahmen unserer Austauschprogramme mit unserer Partnerschule, dem collège/ lycée Fénelon statt. In Paris wurde dieser Geburtstag in einer kleinen Feierstunde gebührend gefeiert. Die Schülerinnen und Schüler schnupperten in die Arbeitswelt einer Pâtisserie, eines Architekturbüros, einer Vorschule, einer Computerfirma und in den Filmbetrieb rund um die Berlinale hinein.

Heute, am 20.02.2020, war bestes Wetter, um endlich die Nistkästen auf der Streuobstwiese, auf dem Schulhof und in Einsteins Schulgarten zu säubern. Die Teilnehmer der Garten-AG machten sich mit Leitern und Schraubendrehern auf den Weg und öffneten alle Nistkästen, um diese von altem Nistmaterial zu befreien. Jeder Kasten war in der Brutsaison 2019 besetzt!

Das Junge Orchester hat am Samstag, dem 25.01.2020, beim 57. Wettbewerb "Jugend musiziert" in der Kategorie Flex-Ensemble unter der Leitung von Frau Hentschel die Jury mit ihrem Können überzeugt und mit 24 von 25 möglichen Punkten einen großartigen 1. Preis erreicht. Was für ein toller Erfolg, zu dem die Schulgemeinschaft von ganzem Herzen gratuliert!

Am Freitag, dem 17.01.2020, wurden die 11.  Hamelner Schul-Kunst-Wochen in der Galerie Arche am Kastanienwall mit der dazugehörigen Ausstellung feierlich eröffnet. In der Galerie können aktuell Werke von Hamelner Schülerinnen und Schülern der verschiedenen Gymnasien von der 9. bis zur 12. Jahrgangsstufe  bewundert werden und es ist wirklich beeindruckend, was die jungen Künstler im Kunstunterricht so alles erstellt haben.

Viele Schüler und Lehrer konnten sich heute beim ersten Rudelsingen in der großen Pause zu Liedern von Robbie Williams, ABBA und Mark Forster musikalisch austoben. Dieses Event ist eine Initiative der Projektpausenvielfalt- Arbeitsgruppe, die unter anderem das Pausenangebot hier am Schulzentrum-Nord noch attraktiver und bunter machen möchte.

Natalie Evans, Organisatorin und Vorstandsmitglied des AEG-Fördervereins, freute sich über die zahlreiche Beteiligung. „Die Schüler und Lehrer haben heute richtig gute Stimmung gemacht! Ich freue mich sehr!  Es macht einfach Spaß gemeinsam zu singen.

Im Februar finden jeweils um 19 Uhr in der Aula die Elterninformationsveranstaltungen zu den Fach-bzw. Kurswahlen für die Einführungs- und die Qualifikationsphase statt. Natürlich sind auch alle Schülerinnen und Schüler dieser Jahrgänge, die die Informationsveranstaltung im Rahmen des Vormittagsunterrichts bspw. aus Krankheitsgründen verpasst haben, an diesen Abenden herzlich eingeladen, sich über die Fächerwahl zu informieren.

12.02.2020 für Eltern des aktuellen Jahrgangs 11

20.02.2020 für Eltern des aktuellen Jahrgangs 10

 

 

Seite 1 von 21

Zum Seitenanfang