In jedem Jahr startet nach den Osterferien bzw. von den Sommer- bis zu den Herbstferien der Ruderkurs am Albert-Einstein-Gymnasium (AEG). Diesen können jedes Jahr ca. 15 SchülerInnen des Jahrgangs 11 oder 12 anwählen. Im Fokus steht das Rudern lernen im Mannschaftsboot, welches je nach zeitlichem Umfang des Kurses durch das Rudern im Einer ergänzt wird. Neben praktischen werden auch theoretische Inhalte des Ruderns betrachtet mit dem Ziel, am Ende des Kurses in einem Verein weiter machen zu können. Die nette Atmosphäre am Bootshaus und die schönen Erlebnisse auf dem Wasser machen den Kurs sehr attraktiv. Jüngere SchülerInnen haben am AEG seit letztem Jahr auch wieder die Gelegenheit, in einer Ruder-AG in den Sport einzuschnuppern. Für alle Altersklassen heißt es hier also „Alles vorwärts – und los“!