Die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse 6B haben in der Zeit des Distanzlernens zu Hause allein musiziert und den Klang ihres Instrumentes dabei aufgenommen, sodass die einzelnen Aufnahmen zu einem gemeinsamen Klassenorchesterklang zusammengefügt werden konnten.

Damit die einzelnen Instrumente dabei im gleichen Tempo gespielt werden, hat jede Schülerinn und jeder Schüler beim Aufnehmen des Instrumentalspiels über einen Kopfhörer auf eine Begleitmusik gehört. Hier ist das tolle Ergebnis: