Der Krieg Russlands gegen die Ukraine beschäftigt uns alle sehr und wir sind alle bestürzt über die Ereignisse. Das Schulzentrum Nord hat bei einer Fotoaktion seine Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung bekundet. Alle Klassensprecher*innen des AEGs und der IGS haben sich auf der Treppe vor dem Haupteingang getroffen und die Farben der Ukraine und Friedenssymbole gezeigt. Mit dieser Aktion zeigen wir, dass das Schulzentrum Nord zusammenhält und ein Ende des Krieges in der Ukraine fordert.

Die Schüler*innenvertretung ist besorgt und fassungslos angesichts des Krieges in der Ukraine und hat sich entschlossen, ein Zeichen für den Frieden zu setzen und Geflüchteten zu helfen. Neben der Annahme von Sachspenden für Geflüchtete aus der Ukraine hat die Schüler*innenvertretung in den Pausen Kekse und bunte Tüten verkauft. Der Erlös aus dem Verkauf wird an die Flüchtlingshilfe von UNICEF gespendet.

Endlich mal wieder eine große Faschingsfeier in der Schule… Leider war das auch in diesem Jahr erneut aufgrund der Pandemie nicht machbar oder anlässlich der aktuellen Situation in der Ukraine nicht angemessen. Aber zumindest in kleinstem Umfang wollte sich die 6A diesen Traum erfüllen: Skurrile Gestalten sowie bunte Kostüme bereicherten am Rosenmontag das Schulleben ein wenig. Dank des tollen Wetters konnte die „Mini-Faschingsfeier“ nach draußen verlagert werden. Verschiedene Quizze und knifflige Spiele sorgten für Abwechslung im Schulalltag, und zur Stärkung gab es für alle frisch gebackene Crêpes.

Am Samstag, dem 26.02., trafen sich viele kleine und große Einsteiner auf dem Parkplatz des Waldbades in Unsen, um auch in diesem Jahr den NABU beim Aufbau des Amphibienschutzzauns zu unterstützen. Wenn die Temperaturen nun bald  steigen, werden sich Erdkröten, Molche und auch Feuersalamander auf die jährliche Frühjahrswanderung zu ihren Laichgewässern aufmachen und müssen dazu die Landstraße überqueren.

Im Rahmen des Fremdsprachenwettbewerbs Go4Goal haben 13 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 13 Anfang Dezember 2021 den TOEFL-Test absolviert, um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen und Grammatik in ENGLISCH unter Beweis zu stellen. Nach längerem Warten auf die Ergebnisse, erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun ihre Ergebnisse mit Score Reports und Zertifikaten. Zur erfolgreichen Teilnahme gratulieren wir allen Schülerinnen und Schülern recht herzlich! Besonders anerkennenswert sind die drei besten Leistungen von Lilly Lorenz und Alina Morell (beide mit Punktzahlen mit besonderer Abweichung nach oben) sowie Vanessa Marie Holitschke. Congratulations!

Schüleranmeldungen

Es haben sich genügend Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgängen 10 bis 13 gefunden, die bereit sind ihre Mitschüler der Jahrgänge 6 und 7 ab März in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein zu unterstützen. Vielen Dank schon einmal dafür an dieser Stelle!

Ab sofort können sich interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 und 7 hier https://www.veraxx.de/schueler.htm online für das zweite Halbjahr 2021/22 (März bis Juni) anmelden.

Go to top
JSN Dona 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework