Am 4.3.2019 fand erstmalig in der Sporthalle eine Karnelvalsfeier statt. Die 6. Klassen hatten in der 1. und 2. Stunde das Faschingsturnen, die fünften Klassen im Anschluss in der 3.und 4. Stunde. Viele Schülerinnen und Schüler tauchten in den vielfältigsten Verkleidungen auf.

Am Montag, dem 11.2.,  begaben sich einige Schülerinnen und Schüler des AEG  mit dem Polarforscher Dr. Benoît Sittler auf eine einmalige Reise in die Arktis , genauer gesagt auf die Insel Trail im Nordost-Grönland-Nationalpark.

“Welcher Name wird am häufigsten als Straßenname in Deutschland verwendet?” lautete eine der vielen und manchmal sehr lustigen Fragen beim ersten „Einsteins Pub Quiz“ des Fördervereins des Albert-Einstein Gymnasiums e.V,  das am 22. Februar 2019 bei vollem Haus im Gemeindehaus der Kirche zum Heiligen Kreuz im Klütviertel ausgetragen wurde.

 

Vincent Böhme Sieger auf Kreisebene, drei von fünf Preisen gehen ans AEG!

AEG-Schüler Vincent Böhme hat das Quiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ gewonnen. Der Schüler der Klasse 9B setzte sich gegen 399 Schüler und Schülerinnen durch. Vincent hat bewiesen, dass er sich mit Wirtschaftsthemen bestens auskennt“, sagt Sinah Koelman, Projektleiterin. „Dazu gratulieren wir herzlich – und laden ihn ein, auch am diesjährigen Bundesfinale im März in Montabaur teilzunehmen.“

Am Dienstag, dem 12.2.2019 fand das diesjährige Lehrervolleyballturnier des Landkreises Hameln-Pyrmont statt, zu dem sich elf Mannschaften angemeldet hatten. Es wurde drei Stunden gebaggert, gepritscht, angegriffen und ordentlich geschwitzt.

Insgesamt acht Schülerinnen der Europaschule Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) konnten sich beim kreisweiten Vorwettbewerb zum Europäischen Schulwettbewerb 2019 über Preise freuen. Die durchweg weiblichen Geehrten kamen aus den Klassen 8B, 9B und der Europa-AG des Gymnasiums im Schulzentrum Nord.

Seite 6 von 16

Zum Seitenanfang