Auch in diesem Jahr nutzten Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 11 die Möglichkeit, ihr 3-wöchiges Betriebspraktikum in Paris zu absolvieren. Dieses Angebot besteht jedes Jahr für Französischlerner der Jahrgänge 10 und 11 und findet bereits zum 20. Mal im Rahmen unserer Austauschprogramme mit unserer Partnerschule, dem collège/ lycée Fénelon statt. In Paris wurde dieser Geburtstag in einer kleinen Feierstunde gebührend gefeiert. Die Schülerinnen und Schüler schnupperten in die Arbeitswelt einer Pâtisserie, eines Architekturbüros, einer Vorschule, einer Computerfirma und in den Filmbetrieb rund um die Berlinale hinein.

Wir hoffen, dass sich auch im nächsten Durchgang französischbegeisterte Teilnehmer finden und dieses in Niedersachsen einzigartige Angebot nutzen. Ein herzlicher Dank gebührt Herrn Dannenberg und auch Herrn Loeding für die gute Begleitung und Betreuung unserer Parktikanten.