Heute trafen wir uns das erste Mal an unserer Partnerschule und wurden von der Schulleitung mit unseren corres in der Kantine Willkommen geheißen. Anschließend fuhren wir mit der Metro zur Opéra Garnier und schauten uns dort in einem Kino einen informativen Film über Paris an. Von der Dachterrasse des ältesten Kaufhauses Printemps konnten wir die ersten Pariser Sehenswürdigkeiten von oben bestaunen ehe wir dann zu Fuß  den Montmartre erklommen.

 

Auf dem Place du Tertre ließen sich einige von uns porträtieren, andere kauften bereits die ersten Souvenirs. Gemeinsam ging es in die Basilika Sacré Coeur. Ein langer 20 minütiger Fußmarsch führte uns nach einem ereignisreichen Tag wieder zurück in die Rue de Naples zu unserer Schule, wo wir von den corres wieder in Empfang genommen wurden.

Zum Seitenanfang