segelnaeglogo neu

 

Wir können den Wind nicht ändern,
jedoch die Segel richtig setzen.
 
 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

wir möchten uns als Beratungslehrer an dieser Stelle vorstellen bzw. in Erinnerung rufen. Beratung findet in der Institution Schule in vielfältiger Weise statt. Darum sollen hier noch einmal die Aufgaben und Zuständigkeiten eines Beratungslehrers aufgeführt werden.

Bei individuellen Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen sowie bei sozialen Konflikten können sich alle Schülerinnen bzw. Schüler des AEG, ihre Eltern, aber auch Lehrkräfte aus dem Kollegium an uns wenden. Wir werden dann beratend tätig und helfen bei der Problemlösung. Sollte sich die Einbeziehung des Jugendamtes oder weiterer Beratungseinrichtungen als ratsam erweisen, stellen wir auch den jeweiligen Kontakt her. Dabei beachten wir stets die Grundsätze der Beratungsarbeit:

  •     Freiwilligkeit: Der Ratsuchende bestimmt, ob und wie lange er einen Beratungslehrer in Anspruch nehmen will.
  •     Vertraulichkeit: Informationen aus Beratungsgesprächen werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Nur der Ratsuchende bestimmt, ob weitere Personen ins Vertrauen gezogen werden dürfen.
  •     Unabhängigkeit: Die Beratung erfolgt ohne Weisung und innerhalb der Institution Schule in einer unabhängigen Stellung. Die Umsetzung der erarbeiteten Problemlösung obliegt allein der Entscheidung des Ratsuchenden.

Beratungslehrer absolvieren eine zweijährige Ausbildung durch einen Schulpsychologen. Sie werden u.a. im Erkennen der unterschiedlichen Lern- und Leistungsstörungen, in systemischer Beratung und in Gesprächsführung ausgebildet. Am Ende dieser Ausbildung stehen eine schriftliche Ausarbeitung und eine mündliche Prüfung.

Kontakt kann zu uns wie folgt aufgenommen werden:

  •     über eine Nachricht in den Briefkasten neben dem Beratungsraum. Wir melden uns dann bei dem/r Ratsuchenden.
  •     telefonischer Kontakt unter der Telefonnummer:
        05151 - 202 3038 (z.Z. noch kein Anrufbeantworter)
  •     per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  •     per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Beratungsgespräche finden im Raum A 227 A statt.

Bitte beachtet bzw. beachten Sie auch das Beratungskonzept des AEG und den Beratungsflyer, um sich umfassend über das Beratungsangebot unserer Schule zu informieren.

Autorin: Marina Möhlmann und Stefan Schwarz

Zum Seitenanfang