Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund der extremen Hitze das Sommer-Sportfest vorzeitig beendet und ohne die traditionellen 800-Meter-Läufe ausgetragen wurde, gab es in diesem Jahr wieder ein "komplettes" Sportfest mit allem Drum und Dran. Bei Sonne und Wolken sowie angenehmen knapp 20 Grad konnten unsere Schülerinnen und Schüler bis an die Leistungsgrenzen gehen. 

Die Bildergalerie zeigt einen Eindruck des Sommer-Sportfests 2019. Neben den Bundesjugendspielen und Geschicklichkeitswettbewerben für die Jahrgänge 5 bis 8 gab es für die Jahrgänge 9 und 10 wieder ein Frisbee- und ein Fußballturnier. Jahrgang 11 war zu Betreuung und Durchführung der einzelnen Stationen mit dabei. 

Zum Seitenanfang