Aktuelle Meldungen

Man kann schon von einer Tradition sprechen. Wenn die Tage im Herbst kürzer werden und es draußen kalt und ungemütlich wird, finden im AEG die Buchvorstellungen für die fünften, siebten und neunten Klassen statt. Jedes Jahr wieder erhalten unsere Schülerinnen und Schüler tolle Lesetipps von einer echten Expertin für Kinder- und Jugendliteratur: Frau Möhlmann von der Buchhandlung Matthias in Hameln.

Dass sich Schülerinnen und Schüler des Bio-LKs nicht nur mit dem Stoffwechsel des Menschen auseinander setzen, sondern sich auch aktiv für den Artenschutz engagieren, zeigt  die Aktion des 2BI-Kurses vom gestrigen Samstag , dem 26. Oktober. Ab 10 Uhr wurde unter der fachmännischen Anleitung von Holger Strauß, mit dem wir in den letzten Jahren schon öfters zusammenwirken durften,  in der Kleingartenkolonie am Riepenbach ein zweites Insektenhotel für Einsteins Schulgarten gezimmert.

Ein Highlight dieses Schuljahres ist heute mit der Heimkehr von der Musikprobenfahrt aus Obernkirchen zu Ende gegangen. 140 Schülerinnen und Schüler aus allen Musik-AGs (Vocalini, Chor, Junges Orchester, Orchester, Bigband, Bläserklasse und Musical) haben vier Tage fleißig nicht nur für das Adventskonzert, das am 17.12. um 18 Uhr 15 im Münster beginnt und zu dem wir herzlich einladen, geprobt, sondern auch schon einige Stücke für das Sommerkonzert im Juli 2020 vorbereitet. Die Stimmung war wie jedes Jahr prima, die Proben intensiv und recht erfolgreich.

In der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums fand in diesem Jahr wieder ein Berufswege-Parcours statt, bei dem dieses Mal 16 Ausstellerfirmen und Institutionen die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase gruppenweise über Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten informierten.

 

Wiebke Tjada Bembenek (Jg. 12) hat für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Chemie-Olympiade von der betreuenden Lehrkraft eine Urkunde überreicht bekommen. In der ersten Runde der Science-Olympiade hat sich Wiebke mit theoretischen Aufgaben aus dem Fach Chemie beschäftigt, die auch manchen Chemiestudenten ins Schwitzen bringen.

In August 2019 all the 6th forms made a class trip to Sankt Andreasberg in the Harz mountains. We went by coach. The weather was great every day. After we arrived at the hostel, we hiked to a summer toboggan run at the Matthias-Schmidt Berg (that's a mountain). It was great fun. (Form 6S)

On Tuesday we went to a swimming pool. I enjoyed the swimming pool, because the slide was very big. We really liked the big waves.

Zum Seitenanfang